NaturGENUSS
NaturLUNCH
SeeDINNER
Previous slide
Next slide

NaturGENUSS

Mein Gourmethotel am See

Hier lass‘ ich mich verwöhnen

Warum ausgerechnet Eppan an der Südtiroler Weinstraße? Warum gerade das Seehotel Sparer am Montiggler See? Nun ja, weil ich die Naturküche mit dem Slow-Food-Credo „Kilometer 0“ einfach liebe! Hier geben sich Tiroler Spezialitäten, mediterrane Köstlichkeiten und frische Kräuter aus dem hoteleigenen Garten die Hand. Hier treffen Pizza und Pasta auf Kaiserschmarren und Strudel und deftige Knödel auf leichte Fischgerichte. Wer diese Küche einmal probiert hat, wird sie so schnell nicht wieder vergessen. Und auch das Seehotel, weil es diese Kontraste gekonnt und auf nachhaltige Art und Weise vereint. Hier kommen täglich nur Gerichte aus natürlichen und regionalen Produkten auf den Tisch, hinter denen viele frische und kreative Ideen stecken. Und wenn ich dann noch beim Genießen auf den See und die malerische Kulisse wie aus dem Bilderbuch blicke… ja, dann ist es um mich geschehen.

„Man soll dem Leib etwas Gutes tun, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen“

Seehotel Sparers Verwöhnpension

Einmal die Natur auf dem Teller, bitte!

… ein besonderes Balance-Frühstück vom Buffet: verschiedene Brotsorten vom heimischen Bäcker, sündhaft leckere Süßspeisen und Croissants, fruchtige Marmeladen und Bienenhonig aus Montiggl, Südtiroler Bauernmilch und Joghurt (auch laktosefrei), Mandelmilch und Reismilch, eine Bio- und Vitaminecke mit Müsli und frischem Obst, frisch zubereitete Eierspeisen, Smoothies und Porridge, Käse- und Wurstspezialitäten, italienische Kaffeespezialitäten und allerlei biologische Teesorten. Und sonntags darf es auch ein Glas Prosecco mit hausgebeiztem Räucherlachs sein. Mmmh, was für ein Genuss!

Pssst, kleiner Tipp von mir: Dieses sündhaft leckere (und gesunde) Frühstück im Seehotel kann ich auch als Gutschein an einen lieben Menschen verschenken. Denn Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt!

… genussvollen und biologischen Früchte- und Kräutertees von „monthea“, dem Teelieferanten des Vertrauens, der die Kräuter ausschließlich von Südtiroler Kleinbauernbetrieben bezieht. Aber auch als Kaffeeliebhaber/in komme ich im Seehotel Sparer nicht zu kurz: Mit den Kaffeeklassikern und neuen Kaffeespezialitäten der Kaffeerösterei Meindl kann ich den ganzen Tag über meine ganz persönlichen Kaffeemomente am See genießen. Das tut sooo gut!

NEU: jeden Tag von 13-14 Uhr gibt es einen „Light Lunch“ für den kleinen Hunger zwischendurch. Und wenn ich doch mal mehr Hunger habe (weil ich schon sportlich tätig war), dann kann ich mittags auch à la carte essen oder es mir am Nachmittag im romantischen Gartencafé auf der Seeterrasse gemütlich machen und einen Eisbecher oder ein Stück Kuchen genießen. Das geht natürlich auch auf dem Privatsteg am See oder im Schwimmbadbereich – einfach herrlich!

…  ein abwechslungsreiches 5-7 Gang-Wahlmenü mit Salatbuffet und allerlei Köstlichkeiten, die Körper und Seele schmeicheln. Dabei wird gerne auch an Vegetarier und Veganer, Figurbewusste und an Menschen mit Laktose- und Glutenintoleranz gedacht! Ich kann hier einfach meine Wünsche und Bedürfnisse an das Küchenteam weiterleiten und bekomme mein ganz persönliches Wohlfühlessen. Und auf was ich mich immer ganz besonders freue, sind die verschiedenen Themenabende vor der traumhaften Seekulisse. Da läuft mir doch glatt schon wieder das Wasser im Mund zusammen!

Pssst, kleiner Tipp von mir: Wer seinen Partner oder seine Partnerin mal mit etwas ganz Romantischem überraschen möchte, der bucht am besten ein unvergessliches Dinner am See!

Ferientage im Herbst und Brückentage

-5% Rabatt im Oktober und November,
Kids bis 7 urlauben kostenlos!

Jetzt Ihre spontane Auszeit in unserer Restplatzbörse sichern oder eines unserer Top-Angebote genießen.